Unsere Türkei Travel Guides & Blogs

Türkei-title-image
Mit „Merhaba“ begrüßt dich das wunderschöne und kulturreiche Land, welches die Brücke zwischen Asien und Europa bildet: die Türkei. Das eurasische Land ist unglaublich weitläufig und hält alles, was ein gelungener Urlaub braucht, für dich bereit. Insbesondere die wunderschönen Strände der Türkischen Riviera, Bootstouren an den Ägäis und die Metropole Istanbul überzeugen jedes Jahr viele Touristen. Darüber hinaus bietet die Türkei aber noch viele andere Highlights wie die Felsdenkmäler in Kappadokien, die heißen Quellen von Pamukkale und die Wanderwege der unentdeckten lykischen Halbinsel. Schau am besten direkt einmal in unseren Reiseblogs & Guides über die Türkei nach und buch deine nächste Traumreise!

Warum solltest du in die Türkei reisen?

Die Türkei ist das einzige Land der Welt, das auf zwei unterschiedlichen Kontinenten liegt und bietet Reisenden genau wegen dieser Verschmelzung europäischer und asiatischer Kultur jede Menge Abwechslung. Du kannst die antiken Stätte des Landes erkunden, an wunderschönen Stränden Sonne tanken, Wanderungen in die Berge unternehmen, Steilküsten bewundern, oder auf den Basaren Istanbuls shoppen gehen - alles ist möglich! Noch dazu bietet die Türkei Pauschalreisen in überragende Hotels mit hervorragendem Service und das zu unschlagbar günstigen Preisen.

Du fragst dich nun, wann du am besten in die Türkei reisen kannst? Das sonnigste Wetter wirst du in den Sommermonaten Juli und August haben, jedoch können die Temperaturen insbesondere an der Türkischen Riviera dann auch gerne mal die 40 Grad Marke durchbrechen, sodass es für große Unternehmungen abseits des kühlen Meers schlichtweg zu warm ist. Daher reist du für einen aktiveren Urlaub am besten im Frühling oder Herbst an die Riviera. Ebenso verhält es sich mit Reisen ins Inland wie beispielsweise Kappadokien. Zu diesen Zeiten ist es ohnehin wahrscheinlicher auch mal ein Schnäppchen zu machen. Solltest du lieber an die unentdeckten Fleckchen an der Ägäischen Küste oder der Schwarzmeerküste reisen, so solltest du dies in den Sommermonaten machen, da die restlichen Jahreszeiten relativ niederschlagsreich sein können. Und Istanbul? Das kannst du das ganze Jahr über bereisen, denn es bietet dir zu jeder Jahreszeit Highlights. Wie du siehst, bietet die Türkei nicht nur alles was dein Reiseherz begehrt, sondern das auch noch das ganze Jahr zu fairen Preisen. Lass dich gerne von unseren Reiseblogs über die Türkei inspirieren und finde dein ganz persönliches Highlight.

Wohin du in die Türkei reisen solltest

Du sehnst dich nach einem entspannten Urlaub, glasklarem, in der Sonne schimmernden Meer umrahmt von malerischen Buchten und wunderschönen Sandstränden? Dann solltest du an die Türkische Riviera reisen, denn an der Mittelmeerküste erwartet dich genau das! Du kannst dort dein Rundum-sorglos-Paket buchen. Es gibt in den Orten Antalya, Alanya, Side und Belek unzählige hervorragende 5-Sterne-Hotels mit All Inclusive Verpflegung und Einheimischen, die dir jeden Wunsch von den Augen ablesen - einfach perfekt um die Seele baumeln zu lassen. Die Umgebung bietet nichts desto trotz auch tolle Ausflugsmöglichkeiten, beispielsweise zu einem der antiken sieben Weltwunder, dem Mausoleum von Halikarnassos oder den heißen Quellen von Pamukkale. Einen ähnlich entspannten Strand- und Badeurlaub kannst du an der Ägäis im Westen verbringen. Erkunde die Ruinen von Ephesos, wandere auf dem abenteuerlichen „Lykischen Weg“ und feire bis zum Morgengrauen in einem der Clubs in der Party-Hochburg Bodrum. Wenn du lieber abseits der Touristenmassen reisen möchtest, aber auf den Strand nicht verzichten willst, dann solltest du einen Abstecher an die Schwarzmeerküste machen. Die Regionen sind aktuell noch ein Geheimtipp, da sie auf Grund ihres kühleren Klimas im Schatten der Riviera und Ägäis stehen. Du sehnst dich nach einem Städtetrip? Reise ins aufregende Istanbul und tauch in die türkische Kultur ein. Istanbul bietet dir zahlreiche Sehenswürdigkeiten, authentische Restaurants und wilde Partys. Während einer Rundreise durch die Türkei, ist ein Abstecher zu den gigantischen Felsformationen Kappadokiens ein Muss! Du kannst die Landschaft am besten in einem der vielen Ballons bestaunen. Die Aussicht ist atemberaubend!

Geschichtsträchtige Kultur & Traditionen

Als Teil Europas und des Orients verfügt die Türkei über eine sehr reiche und geschichtsträchtige Kultur mit besonderen Traditionen. Gerade in Istanbul, der Stadt auf zwei Kontinenten kannst du die westlichen und orientalischen Einflüsse besonders gut erfahren. Dort herrschten einst Kaiser und Sultane, weswegen die Einflüsse verschiedener Religionen wie römisch-katholisch, griechisch-orthodox und muslimisch in den verschiedenen Bauten und Ausgrabungsstätten erkennbar werden. Du wirst während deiner Türkeireise die Möglichkeit haben viele Städte der Antike wie die Felsengräber von Myra, das antike Theater von Pergamon oder den Tempel der Artemis in Ephesos zu bestaunen. Darüber hinaus zählt die Moschee Hagia Sophia in Istanbul zu den bekanntesten Bauwerken der Welt. Sie gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und sollte definitiv auf deinem Pflichtprogramm während deiner Istanbulreise stehen. Wenn du eine Moschee in der Türkei betrittst, achte und respektiere bitte die damit verbundenen Verhaltensweisen und Kleiderordnungen.

Sicherlich werden dir während deiner Türkeireise nicht nur die ein oder anderen alten Bauwerke sondern auch spezielle türkische Traditionen begegnen. Dazu gehört zum Beispiel das türkische Bad Hamam, welches ein wichtiger Bestandteil der islamischen Badekultur ist und für Reisende ein echtes Erlebnis darstellt. Während deiner Shoppingtour wirst du erleben, dass den Händlern das erste Geschäft des Tages sehr wichtig ist und daher häufig zu einem günstigeren Preis stattfindet. Zudem wird der Händler dich ggf. bitten, dein Geld auf den Boden zu werfen, denn das soll Glück und ein gutes Geschäft für den Tag bringen. Du fragst dich, was es mit dem blauen Glasauge auf sich hat, das du in vielen Läden und als Accessoire siehst? Das ist das schützende Auge, welches das Böse vertreibt. Es gilt in der Türkei als eine Art Talisman. Um noch mehr türkische Kultur und Traditionen kennenzulernen, schau dir gerne unsere Reiseblogs & Guides über die Türkei an. Es ist wahnsinnig interessant!

Wie man die Türkei am besten bereist

Du fragst dich, wie du am besten in die Türkei kommst und dort reist? Nun, die touristisch erschlossenen Gebiete wie Istanbul, Ankara, Bodrum und Antalya werden insbesondere von den türkischen Airlines Pegasus und Turkish Airways sehr gut über den Flugweg bedient. Ins Landesinnere kommst du am besten mit einem Gabelflug über Istanbul, da die Entfernungen zu den einzelnen Destinationen sehr weit sein können und du ansonsten ganze Tage im Bus verbringst. Wenn du einen Roadtrip machst, ist es naheliegen über Georgien oder Griechenland einzureisen. Es gibt übrigens auch einen Nachtbus von Thessaloniki nach Istanbul, sodass du gleichzeitig die Türkei und Griechenland in 9 Stunden bereisen kannst, super Angebote oder? Im Nahverkehr kannst du dich sehr gut mit den Sammeltaxis, den sogenannten Dolmuş, die auch sehr gerne von den Einheimischen genutzt werden, für wenig Geld fortbewegen. Unterkunftstechnisch hat die Türkei so ziemlich alles zu bieten - luxuriöse Hotels an der türkischen Riviera, Ferienhäuser an der Ägäis, moderne Hostels in Istanbul und Wohnmobilplätze im ganzen Land. Wildcampen ist übrigens auch erlaubt.

Ist es sicher in die Türkei zu reisen?

Ja ist es! An der Südküste also der Türkischen Riviera, der Türkischen Ägäis, der Lykischen Küste und auch den Gebirgsregionen wie Kappadokien kannst du deine Reise ganz sorgenfrei planen und entspannt genießen. Die Orte gelten als sicher und empfangen jedes Jahr viele Besucher. Auch in der Metropole Istanbul gehören der Putschversuch von 2016 und die terroristischen Anschläge zwischen 2015 und 2017 der Vergangenheit an, sodass die Stadt am Bosporus zu den weltweit beliebtesten Städtereisezielen gehört. Sicherlich kann in Großstädten wie Istanbul nie ganz ausgeschlossen werden, dass sich nochmal derartige Vorfälle ereignen. Wenn du auf der sicheren Seite sein möchtest, solltest du die Sehenswürdigkeiten und Märkte am besten außerhalb der Touristenzeiten besuchen. Grenzgebiete zu Syrien und zum Irak solltest du meiden, da die Grenzgebiete allgemein sehr gefährlich sein sollen. Aber keine Sorge: die schönen Urlaubsgebiete, die du besuchen solltest, liegen weit entfernt von diesen Gebieten. Solltest du nichtsdestotrotz während deiner Türkeireise einmal Hilfe benötigen, so findest du die Botschaft deines Landes in der türkischen Hauptstadt Ankara.

Kulinarische Highlights

Die traditionelle türkische Küche hat sich über Jahrhunderte entwickelt und ist vor allem von den persischen, arabischen und indischen Kulturen geprägt. Komponenten wie Kalb, Lamm, Fladenbrot, gegrilltes Gemüse, Auberginen, Pasten aus pürierten Gemüse und Saucen auf Joghurtbasis sind in den türkischen Restaurants nicht wegzudenken. Ein beliebtes Frühstück ist Menemen, welches aus Eiern, Paprika, Tomaten, Sucuk, Zwiebeln und leckeren Gewürzen besteht. Abends genießt man Teigrollen mit Hackfleisch und Schafskäse Sigara böregi, türkische Frikadellen Köfte, Teigschiffe Pide, Sis Kebap und Teigtaschen Manti. Zum Nachtisch mögen die Türken es süß. Probier unbedingt den in Sirup getränkten Blätterteig mit Pistazien, Mandeln und Walnüssen, das sogenannte Baklava. Zum Abschluss gibt es einen türkischen Mokka oder einen Schwarztee Cai. Übrigens wirst du in der Türkei wenig Streetfood und Essen to go finden. Das liegt daran, dass das gemeinsame Essen in der Türkei einen hohen Stellenwert hat. Die Türken essen gerne abends und lassen sich viel Zeit dabei. Wir sind gespannt, welches türkische Gericht dein liebstes sein wird. Erzähl uns mehr dazu in deinem nächsten Reiseblog über die Türkei auf Traxplorio.



Die durchschnittlichen Türkei Travel Factors

food-and-beverage
Essen und Getränke
activity-level
Activity Level
budget
Budget

Deine Top 3 Türkei Travel Aktivitäten

Top 3 Tour Empfehlungen in Türkei

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von getyourguide zu laden.

Inhalt laden

Deine Top 3 Türkei Ziele