Zuletzt aktualisiert am 31 Januar 2020

Unsere Richtlinien für Website-Kommentare

Wir freuen uns über Kommentare zu unseren Artikeln und möchten gerne hören, was du mit Respekt zu sagen hast. Erinnere dich an:

  • Sei nett, höflich und bleibe beim Thema;
  • Keine Schimpfwörter, namengebenden / persönlichen Angriffe oder unangemessenen Inhalte;
  • Wenn du andere belästigst oder über Tragödien scherzt, wirst du blockiert.
  • Keine Spam-Posts oder Posts, die versuchen, etwas zu verkaufen.
  • Die Hauptregel hier ist ziemlich einfach: Behandle andere mit dem gleichen Respekt, den du dir wünschst. Trolling und das Posten unangemessener Inhalte führen dazu, dass du gesperrt wirst, und das möchten wir nicht. Sei lieb.

Unsere Moderatoren tun ihr Bestes, um Kommentare nicht zu löschen. Wir sind der Meinung, dass die Community individuelle, oftmals starke Meinungen und Standpunkte hat. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, Kommentare aus den oben genannten Gründen zu entfernen, sowie:

alles, was gegen unsere Datenschutzrichtlinien verstößt;

alles, was aufgrund von Rasse, Religion, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Behinderung, sexueller Orientierung abwertend ist und / oder in irgendeiner Weise abwertend wirkt;

Alle anderen Kommentare, die sich nachteilig auf die Community auswirken.

Unsere Moderatoren versuchen, unangemessene Inhalte zu finden, aber wir hoffen auch, dass unsere Community uns dabei hilft, sie zu überwachen. Wenn du einen unangemessenen Kommentar siehst, kannst du das sehr gerne bei uns melden! contact@www.traxplorio.com

Diese Richtlinien sind nicht dafür beabsichtigt und dürfen nicht als Grundlage für die Durchsetzung von Rechten durch andere Parteien als unsere Geschäftstätigkeit dienen (und schaffen diese auch nicht). Es ist nicht erforderlich, dass unser Unternehmen Maßnahmen ergreift (oder gar nicht ergreift).

Unser Geschäft wird manchmal die Technologien ändern, die unsere Websites betreiben. Dazu gehören unterschiedliche Software, Hardware und sogar Webhosting. Einige Kommentare, insbesondere ältere, sind möglicherweise in zukünftigen Versionen unserer Websites nicht verfügbar.

Du kannst deinen Kommentar auf der Website nicht finden?

Gelegentlich stoßen wir auf technische Schwierigkeiten, und dein Kommentar hat es möglicherweise nicht auf unsere Website geschafft.

Wir haben es möglicherweise nicht genehmigt, weil es gegen eine der oben aufgeführten Regeln verstoßen hat.

Wir haben es möglicherweise gelöscht, weil es gegen die Richtlinien für Kommentare verstößt.

Warum kann ich keine Kommentare abgeben?

Während wir unser Bestes geben, um allen eine Stimme in unseren Online-Community zu verleihen, gehen Kommentatoren manchmal unter die Gürtellinie. Manchmal blockieren und verbannen wir Kommentatoren, die gegen die Regeln verstoßen. Bei Sperrverfahren werden verschiedene Technologien und Informationen verwendet, um die Sperrung zu erzwingen, einschließlich E-Mails, IP-Adressen und anderer verfügbarer Informationen.

Dies verhindert, dass der missbräuchliche Kommentator in Zukunft Kommentare auf der Website abgibt, auch wenn spätere oder andere Kommentare nicht missbräuchlich sind. Abhängig von der Software, die wir zur Zeit verwenden, kann das Sperren dazu führen, dass andere frühere Kommentare des Täters ebenfalls verschwinden.