Why Cahuita

  • Das Land hat dir einiges zu bieten
  • Die Kultur ist wunderbar
  • Die Strände werden dir den Atem rauben
  • Die Gelassenheit entspannt den Geist
  • Du kannst die Seele baumeln lassen
Reading Time: 4 minutes

Costa Rica – ein Märchen

Mit 16 Jahren hieß es für mich ab ins Flugzeug zu steigen und ein fremdes Land zu betreten. Ich war ziemlich nervös, da es ein Schulaustausch war und ich 5 Wochen dort verbringen würde. Nachdem der unendliche Flug geschafft war, kamen wir endlich an. Ich befürchte jetzt schon, dass die 500 Wörter nicht ausreichen werden. Also ihr Lieben, Costa Rica hat mich verzaubert. Die Strände sind endlos lang und traumhaft schön. Hier müsst ihr unbedingt mal nach Cahuita, dort ist der weißeste Strand, den ihr je gesehen habt. Die Menschen in CR kennen das Wort “Stress” überhaupt nicht. Dort kann euer Gemüt entspannen und ihr werdet euch wie in einem Märchen fühlen. Ich habe ein Krokodil gestreichelt, ihr Name war “Mama hässlich” – nicht sehr nett 😃. Wir haben Schildkröten am Strand beim Eierlegen zugesehen, aber natürlich ohne das Muttertier zu stören oder zu stressen. Habt ihr schon mal Canopy ausprobiert? 😍 In Monteverde sind durch den ganzen Regenwald Seile gespannt, an denen du mit einem Haken zwischen den Bäumen herfliegst. So frei fühlt man sich selten! Du kannst Vulkane besichtigen, Affen beobachten und Naturgebiete bewundern. Wie ihr merkt, schwärme ich für dieses Land. Ich will nicht verleugnen, dass es dort auch anders ablaufen kann und es schlimme Ecken gibt, aber wie sagt man: “Wahre Schönheit kann nichts zerstören” 🙂. Am besten war der Surf-Unterricht, könnt ihr surfen? Wenn nicht, dort lernt ihr es auf jeden fall. Ich habe keine Worte für dieses Gefühl, wenn man die Wellen reitet. Probiert es aus! 😉 Die Korallenriffe sind ein einziges Naturschauspiel, schnappt euch Schnorchel und erkundet das Riff. Unter Wasser gibt es eine erstaunliche Farb- und Artenvielfalt, das könnt ihr euch nicht vorstellen.

In CR ist es besonders wichtig, dass ihr hitzebeständig seit. An manchen Tagen werden es im Sommer um die 40°Grad und die Sonne scheint um die Wette. An manchen Orten ist die Luftfeuchtigkeit sehr hoch, daher empfehle ich dünne Anziehsachen und Handtücher, denn so schnell trocknet dort nichts. Ich würde sagen, dass wir dann jetzt mal zu der Costa Ricanisches Küche kommen, oder ? 🤗 Euch erwarten allerlei Früchte, Gemüse und Obst. Dort bekommt ihr frische Kokosnuss direkt vom Baum, die saftigsten Melonen und super leckere Ananas. Die Costaricaner lieben die Yucca Palme – ich gestehe, für mich ist das absolut nichts, aber macht euch selbst ein Bild davon. Natürlich geht nichts über einen leckere Burrito mit Reis … Reis mhm 😋. Ich persönlich bin ein totaler Reis-Liebhaber, daher gab es für mich jeden Tag Reis. So, dann kommen wir jetzt mal zum geschäftlichen, sprich Taschengeld bzw. Reisebudget. Solltet ihr auch 5 Wochen dort sein, würde ich euch empfehlen für Sightseeing, Attraktionen, Essen, Trinken und sonstiges ca. 1.000€ mitzunehmen. Besser zu viel als zu wenig, finde ich. Mit dem Geld könnt ihr dann alles erleben, was ihr möchtet. Ihr könnt Bootstouren machen, Städte besuchen und Souvenirs kaufen. Jeder liebt Souvenirs 🙂 ! Jetzt kommt das absolute Highlight: eine Busfahrt kostet dort 25 Pesos, das sind umgerechnet ein paar Cent und damit könnt ihr so weit fahren, wie ihr möchtet. Wow, das gäbe es hier nicht. Auf den Geldscheinen befinden sich Tiermotive, wie z.B. Haie, Affen oder Faultiere.

Click on the button to load the content from booking.

Load content

Ich war damals in San José und dort gab es einen schönen kleinen Markt mit Nahrungsmitteln und Andenken. Solltet ihr dort sein, schaut ihn auch unbedingt an. Auch dort zieht sich der familiäre Touch durch, alle sind so freundlich zu einander und dort wird gefeiert bis zum umfallen. Geht in die Bars und lasst euch von der Feierlaune anstecken. Ihr werdet merken, dass dort das Tanzen im Blut liegt 💃.

Ich könnte noch einiges mehr erzählen, aber für den ersten Blog sollte das erstmal genug sein 🌍


Die aufregendste Reise meines Lebens Die aufregendste Reise meines Lebens Die aufregendste Reise meines Lebens

 

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...


Post Author: Vitamin_Sea |

Hi, I‘am Lisa from Germany and traveling is a matter close to my heart. So I started a Blog. I hope you enjoy my blog ✨

Leave a Reply

We are glad you have chosen to leave a comment. Your email address will not be published. Required fields are marked with *. Please keep in mind that comments are moderated according to our comment policy. Register here to publish your comments instantly.